10 Weihnachtsgeschenke für Reisefans & Backpacker

Weihnachten steht vor der Tür und die Suche nach dem passenden Geschenke stellt sich oftmals als unlösbare Aufgabe heraus. Dabei ist die Sache doch so unfassbar einfach, wenn es sich um Reisefans oder Backpacker handelt.

Man muß sich nur einmal vor Augen führen, mit welchen Kompromissen der zu Beschenkende tagtäglich auf Reisen zu kämpfen hat. Meist handelt es sich dabei um fehlenden Komfort, Platzmangel oder fehlende Sicherheit / Angst vor Diebstahl. Damit eure guten Freunde nicht schon wieder die alljährlich gespielte Fröhlichkeit beim Auspacken eures Geschenkes mimen, packt die Motivkrawatte oder bunten Socken wieder aus, hier gibt´s die ultimative

Last-Minute Geschenkeliste für Reisefans & Backpacker:

 

1. Pacsafe – Rucksack Diebstahlsicherung

Das ultimative Geschenk für jeden Backpacker. Ich habe es auf all meinen Reisen dabei. Ein kompletter 85l Rucksack kann mit dem Pacsafe sicher an einen festen Gegenstand „gekettet“ werden. Nie wieder auf Hotel- oder Hostelsafes angewiesen sein.

2. Scratch map (travel edition) – Die Rubbelweltkarte

Ein MUSS für jeden Traveler für den Showoff im Büro unter Kollegen oder Daheim. Bereiste Länder können nach dem Urlaub auf der Karte freigerubbelt werden. Schluss mit altmodischen Weltkarten, die aus dem Drucker kommen und mit Nadeln vollgepinnt werden.

3. Dreck Stück Unterwäschesack

Wohin mit der dreckigen Unterwäsche? Eine Frage, die sich wohl jeder Reisende nach dem ersten Unterwäschwechsel stellt (einige früher, einige später). Zu den sauberen Klamotten packen? Igitt! Endlich ist auch Schluss mit hässlichen Plastiktüten. Der Dreck Stück Unterwäschesack ist ein nützliches und preisgünstiges Geschenk, das wohl jedem Reisefan & Backpacker ein Lächeln aufs Gesicht zaubern wird.

4. OHNE Wörter Buch für Weltenbummler

Wer schleppt schon noch Wörterbücher mit auf Reisen? Die Sprache lernen, könnte für den Besuch in Timbuktu oder zur Chinesischen Mauer ebenfalls zu einiger Überforderung führen. Abhilfe schafft das Ohne Wörter Buch, das mit Gesten und Zeigebildern die Verständigung mit der lokalen Bevölkerung vereinfacht. Witzige Idee.

5. Der neue Kindle Whitepaper

Der gebildete Reisende liest gerne. Notorischer Platzmangel spielt ihm dabei nicht unbedingt in die Karten. Bücher sind schwer und platzraubend, ob nun im Koffer oder Rucksack. eBookreader lösen das Problem. Der neue Kindle Whitepaper kommt jetzt sogar mit der sagenhaften Optik von weißen Buchseiten daher. Besserer Kontrast, mehr „Buchfeeling“. Wer sich jetzt noch beschwert, dass ihm der typische Geruch von Papier fehlt, dem empfehle ich, sich beim Lesen neben einen grünen Papier-Recyclingcontainer zu setzen.

 

6. Gorilla pod Klemmstativ

Über das Gorilla pod habe ich bereits berichtet. Fotocam dran und dann mit den Gelenken easy um jeden Baumstamm oder festen Gegenstand winden und Fotos aus unmöglichen Perspektiven schießen. Jeder Reisefan wird dir für dieses Geschenk um den Hals fallen (also ich würde zumindest).

7. Geldgürtel mit Reiseverschluss, echtes Leder

Ein Klassiker und wirklich nützliches Tool, das jedem Taschendieb das Leben schwer machen dürfte. Was ich an diesem Gürtel besonders mag, ist, dass das Geldfach zusätzlich mit einem Reisverschluss gesichert ist und das es sich um einen echten Ledergürtel handelt, was ihn zu einem hochwertigen Geschenk macht.

8. GoPro 3 Kamera


Die ultimative Abenteuerreise-Kamera zum Filmen und Fotografieren Unterwasser, in der Luft, im freien Fall, auf dem Surfbrett oder als Helmkamera, die GoPro kennt keine Grenzen. Ein geiles Teil! Wer jetzt ein Geschenk weiß, aber niemanden zum Beschenken hat – ich bin dabei!

9. Handgemachtes italienisches Fotoalbum

Diese schreckliche sich weltweit ausbreitende Digitalisierung. Unterwegs hat sie ihre Vorteile, ohne Zweifel. Aber für die Fotos daheim, weiß ich ein schönes, hochwertiges Fotoalbum immer noch zu schätzen. Motivier deinen Reisefreund doch mit einem handgemachten, italienischen Lederalbum dazu, seine Reisefotos auf die gute alte Art und Weise entwickeln zu lassen (ja das geht noch).

 

10. 1000 Places To See Before You Die

Nicht 100, nein 1000 atemberaubende Reiseziele in der ganzen Welt, die man gesehen haben muss, bevor man den Löffel Rucksack abgibt, alle in einem Buch vereint. Die Reiseinspiration überhaupt. Und wenn der Beschenkte bereits weit gereist ist, geniesst man vor allem die Genugtuung seines Zufriedenen Nickens, während er das Buch durchblättert…“War ich schon…, War ich schon…, Da war ich auch schon…, Yep, da auch…“

Alle Links sind Affilliate-Links, die Euch direkt zum Angebot von Amazon führen.

Der Artikel hat dir gefallen?
Mehr coole Tipps direkt in dein Email-Postfach und die automatische Teilnahme an Gewinnspielen gibt's hier. Go VIP!

Weiterlesen macht klug

Leave a Reply

*

Like what you read? Be a fan!schliessen
oeffnen