Der Bungee-Jump Hanois oder wie überquere ich eine Straße?

Der Bungee-Jump Hanois oder wie überquere ich eine Straße?

Hanoi – 6,5 Mio Einwohner mit gefühlten 20 Mio. Motorrollern. In einem TV-Bericht wurden die Straßen Hanois, mit seinem unfassbar chaotischen Straßenverkehr, verkehrstechnisch zur gefährlichsten Innenstadt der Welt gekürt – verdient. 12.000 Verkehrstote verzeichnet Vietnam pro Jahr und führt damit die weltweite Rangliste an.

Es gibt nur eine sichere Strategie! Augen zu und durch. Mit der typisch deutschen Mentalität alles unter Kontrolle und im Auge haben zu wollen, kommt man keine 2 Meter weit und wird gnadenlos von Motobikes überfahren. Die Rollerfahrer haben alles im Griff und weichen sicher jedem Hindernis aus. Wie sie das schaffen, obwohl sich rechts und links fast die Knie der Fahrer berühren, ist mir ein Rätsel. Aber es funktioniert. Sobald man auch nur versucht, das bizarre Geschehen mit beeinflussen zu wollen, hat man verloren. Niemals zögern und gemächlichen Schrittes über die Strasse gehen. Mir scheint, als wenn die Meute Adrenalin riecht, wie ein angriffslustiger Köter. Bei der kleinsten Unsicherheit bringt man den Verkehrsfluss durcheinander.

Der Artikel hat dir gefallen?
Mehr coole Tipps direkt in dein Email-Postfach und die automatische Teilnahme an Gewinnspielen gibt's hier. Go VIP!

Weiterlesen macht klug

Leave a Reply

*

Like what you read? Be a fan!schliessen
oeffnen