Deutschlands Top 6 Freizeitparks für Adrenalinjunkies

Deutschlands Top 6 Freizeitparks für Adrenalinjunkies

 

Für viele findet sich der perfekte Adrenalinkick erst beim Bungee-Jumpen, Fallschirmspringen, Rafting und weiteren Arten des Extremsports. So weit muss man für mein Empfinden noch nicht einmal gehen. Günstiger und meist genauso aufregend und actionreich ist es auf eine unserer preisgekrönten deutschen Achterbahnen mal so richtig die Sau rauszulassen. Und wer denkt, das sei ja alles pille palle, war vermutlich noch nicht auf der richtigen Bahn, denn da gibt es so die ein oder andere Schraubenbahn die dir ordentlich den Magen verdreht und die Freizeitparks warten mit immer neuen Attraktionen auf und sind auf die neue Saison 2013 bestens vorbereitet.

Hier sind meine Favoriten für Adrenalin und Spannung  

1. Europa Park

Der Europa Park in Rust ist nicht nur Gewinner unzähliger ‚bester Freizeitpark‘ Awards, sondern bricht auch mit seinen Achterbahnen Höchststände.  Daher überrascht es nicht, dass eine rekordbrechende Achterbahn nur einige Meter vom Parkeingang Millionen Adrenalinjunkies willkommen heißt: Silverstar – die schnellste und höchste Achterbahn Deutschlands. Mit 127 km/h rast man aus 73 Metern Höhe einen 69° steilen First Drop entlang. Nichts für schwache Nerven!

Wie man vom größten Freizeitpark Deutschlands auch erwarten kann, ist damit die Auswahl an Möglichkeiten für einen Adrenalinkick nicht vollendet. Zu weiteren Achterbahnhits gehört der Blue Fire Megacoaster, Euro Mir, Euro Sat, Matterhorn Blitz, Pegasus, Alpenexpress Enzian und Atlantica Supersplash sowie die Holzachterbahn Neuheit Wodan. Es gibt also richtig viel zu tun dort, packen wirs an

Wichtig: Vorher Reisetabletten einschmeißen!

„Was sich auf Bootstrips hat bewährt, ist auch auf der Achterbahn nicht verkehrt!“ wie der erfahrene Schraubenachterbahnprofi zu sagen pflegt.

2. Heide Park

Im Heide Park bei Soltau steht Europas höchste und Deutschlands schnellste Holzachterbahn, Colossos. Laut dem Guinness Buch der Rekorde war Colossos sogar die höchste und schnellste Holzachterbahn der Welt im Jahr 2000. Bei einem Gefälle von 61° rast man mit 120km/h aus 60 Metern Höhe auf beeindruckend konstruiertem Holz. Das Mindestalter für eine Colossos Fahrt liegt aktuell bei 12 Jahren (1,40 Meter).

Ein weiterer Rekordbrecher im Heide Park ist Scream – der größte Gyro-Drop-Tower der Welt. Aus 71 Metern geht ihr im freien Fall in die Tiefe. Auch die Krake, eine High-Speed Achterbahn aus 41 Metern Höhe sowie Limit –eine Looping-Bahn-  sind einen Besuch  der Action Liebhaber unter uns  Wert.

3. Phantasialand

Mein Lieblingssport zum Geburtstag: Extreem Mystery Castleing. Schließlich habe ich gleich um die Ecke gewohnt und am Geburtstag immer freien Eintritt genossen. Nicht nur das Horror Design des Schlosses Mystery Castle sorgt für Spannung – auch die Fahrt selbst verpasst Insassen eine unvorhersehbare, mitreißende Fahrt im beliebten Free-Fall Tower des Parks! Zu meinen besten Zeiten (das war als ich noch jung und spritzig war) war ich sagenhafte 8 x hintereinander auf Mystery Castle. MEGA!

Wer im Phantasialand nach einem effektiven Achterbahn Adrenalinkick sucht, sollte an erster Stelle bei der Achterbahn Black Mamba anhalten. Der Inverted Rollercoaster bietet 4 Inversionen und rast mit einer  Geschwindigkeit von 80 km/h. Über einen längeren Zeitraum wurde die Black Mamba mit dem Parkscout Publikums Award als beste Achterbahn ausgezeichnet. Auch heute fasziniert sie Phantasialand Besucher.

Wagemutige Gäste können sich auch an River Quest, einem Wasser-Fahrgeschäft erfreuen. In Rundbooten mit einem Fledermaus-Flügel Design erlebt man drei Abfahrten, mehrere Kurven und grinsende Besucher, die sich spielerisch und schadenfroh mit Wasserfontänen von außerhalb der Fahrt bespritzen.

4. Holiday Park

Die für lange Zeit als Deutschlands steilste Achterbahn bezeichnete Expedition GeForce ist ein absolutes Muss für Mutige. In 2002 und 2003 hat Richard Rodriguez, der King of Rollercoaster sogar Weltrekorde auf der GeForce gebrochen. Abfahrten, Auffahrten und Kurven bei 120 km/h zu erleben sorgt für ein mitreißendes Gefühl vom Fliegen. Nach der Fahrt fühlt man sich wie ein Held!

Nervenkitzel pur gibt es auch bei einer Fahrt im Superwirbel, der ersten Schraubenachterbahn Europas. Ein Gefühl von Schwerelosigkeit bei 23 Meter und 80km/h Inversionen gibt Insassen einen Kick. Sogar 6-jährige dürfen schon mit Begleitung den Superwirbel fahren. Auch diese Achterbahn wurde vom Rekordbrecher Rodriguez während den oben genannten Weltrekorden gefahren.

5. Hansa Park

Der Fluch von Novgorod ist die steilste Dunkelachterbahn der Welt.  Auf diesen Dunkelachterbahnen geht mir ja regelmäßig die Orientierung verloren. Kein Plan wo oben und unten ist, rechts oder links oder ob ich überhaupt noch in dem Ding sitze oder bereits herauskatapultiert wurde. Und bevor sich der Magen komplett dreht, wird es auch schon wieder hell, naja, hier nicht wirklich.  Eine 100 km/h Achterbahn, die in 40 Meter Höhe geht und einem Nachbau des Novgoroder Kremls entspricht. Für Feiglinge ist der Fluch von Novgorod nichts. Mit einem Katapultstart fährt man ganz im Dunkeln auf eine Inversion zu.

Ein weiteres Highlight ist die Spanische Glocke. In der Glocke schwingen Sie als Klöppel mit 5 weiteren Besuchern einem Aufschwung von bis zu 120 Grad in 28 Metern bei einer Geschwindigkeit von 70km/h Höhe zu. Andere besuchenswerte Attraktionen sind die Achterbahn Nessie und der Fliegende Hai,  sowie die unzähligen und  originellen Wasserattraktionen. Nervenkitzel ist garantiert.

 

6. Skyline Park

Für Adrenalinfans ist der Skyline Park ein pures Paradies. Die bekannteste Achterbahn und als absolutes Muss geltend ist das Sky Wheel. Eine etwas ungewöhnliche Art der Achterbahn und dennoch gehört Sky Wheel zu den höchsten Stahlachterbahnen der Welt. Mit der Höhe ist es aber nicht getan, denn auch die Inversion ist sensationell: Die Fahrt im Skywheel macht unvorhersehbare Wendungen und sogar Drehungen im Drop!

Weitere spannende Fahrten:  Sky Shot (auch bekannt als ‚die Kugel‘), Sky Fall, Sky Karts, Sky Circle, Sky Jet. Wie der Name schon hergibt – hoch oben mit einem Gefühl von Schweben geht es bei der Mehrheit von Skyline’s Achterbahnen voran. Für Adrenalinjunkies bietet der Park eine Menge erlebnisreicher und fesselnder Attraktionen.

Also Leute, es müssen nicht immer Bungee & Co. sein. Ich bin absoluter Freizeitpark Fan und für mich gibt es nicht schöneres als mal wieder für einen Tag Kind zu sein (eigentlich wie jeden Tag, oder?!).

Für ihre Fotos via Flickr bedanke ich mich bei Roller Coaster Philosophy, delawega, RWampers, FamHaPo, MiZi @ SC Hainberg und CoasterCo.. Alle Bilder wurden unter der Creative Commons Lizenz eingestellt. 
Der Artikel hat dir gefallen?
Mehr coole Tipps direkt in dein Email-Postfach und die automatische Teilnahme an Gewinnspielen gibt's hier. Go VIP!

Weiterlesen macht klug

Leave a Reply

*

Like what you read? Be a fan!schliessen
oeffnen