Nha Trang

Nha Trang

Nha Trang ist eine größere (350.000 Einwohner) moderne Stadt und bietet einen schönen Strand mit Promenade und einige Partymöglichkeiten. Zur Hochsaison dürfte Nha Trang Mallorca Charakter haben. Aktuell haben wir noch jeweils 50qm Strand pro Person für uns und es folgen einige relaxte Tage am Strand. Mit den beiden Jungs habe ich eine Menge Spass.

Mein Fieber ist auf erträgliche 37 Grad zurückgegangen und ich kann die nächsten Tage geniessen.

 

 

 

 

Auch das Restaurant-Angebot ist vielfältiger und das wir hier bereits in der Zivilisation verkehren, merkt man eindeutig daran, dass es Gabeln gibt! Von Messern zum Fleischgericht sind wir allerdings noch Lichtjahre entfernt, naja, wofür hat man Zähne. Nha Trangs Promenadenbild ist geprägt von Strassenhändlern. Ohne den Kauf eines Armbands durch den Abend zu kommen, erweist sich als äußerst schwierig. Die Händler sind jedoch wesentlich gelassener als in Hanoi.

Es lohnt definitiv ein „Motobike“ auszuleihen und damit die Küste entlangzufahren. Viele schöne Fotomotive und kleinere Strandabschnitte warten darauf erkundet zu werden. Auch eine Runde Coconut-Rugby an einem der verlassenen Strände kann ich nur empfehlen, aber immer schön auf die Rübe achten.

 

 

 

 

 

 

 

Der Artikel hat dir gefallen?
Mehr coole Tipps direkt in dein Email-Postfach und die automatische Teilnahme an Gewinnspielen gibt's hier. Go VIP!

Weiterlesen macht klug

Leave a Reply

*

Like what you read? Be a fan!schliessen
oeffnen